Pagodenturnier in Hannover

Auftakt zur Bundesligasaison

Am 30.11. und 1.12. fand der 1. Bundesligaspieltag in Hannover statt. Wu Weiguang und Martin Berger reisten als Vertreter aus Stuttgart in den Norden und kamen mit einem durchwachsenen Ergebnis zurück. Das mit 22 Spielerinnen und Spielern gut besetzte Turnier gewann Xue Zhong mit 5,5/6 ganz knapp, nur durch Buchholzwertung getrennt, vor Pu Fangyao, beide aus München. Auf dem dritten Platz landete Michael Nägler mit 4,5/6 aus Lingen. Weiguang erreichte mit 3/6 den 11. Platz und war sehr enttäuscht mit seinem Spiel. Martin Berger kam mit 2,5/6 auf den 16. Rang. Er war mit seinem Spiel insgesamt zufrieden. Die Punkteausbeute hätte etwas besser ausfallen können. Im Spiel gegen Andreas Klein wäre ein zusätzlicher Punkt möglich gewesen, der dann in beidseitiger Zeitnot jedoch unter ging. Bilder und Einzelergebnisse gibt es auf den Braunschweiger Xiangqi-Seiten. Das nächste Bundesligawochenende findet vom 7.-9. März in Leonberg statt. Das Stuttgarter Team wird dann mit einem Großaufgebot teilnehmen. Geplant sind neben dem Hauptturnier auch ein Blitzturnier am Freitag Abend und ein Anfängerturnier am Sonntag Nachmittag.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.