1. Stuttgarter Xiangqi Open

Qualifikationsturnier zur deutschen Meisterschaft

Am vergangenen Sonntag fand das 1. Xiangqi Open Stuttgart im Tai Chi Teehaus in Stuttgart statt. Norbert Wagner bot uns ein ideales Ambiente und versorgte uns sehr gut mit Tee und Speisen, so dass wir uns alle einfach auf unsere Spiele konzentrieren konnten.

Das Turnier am Sonntag in Stuttgart war mit 12 Teilnehmern sehr gut besucht. Es konnten auch Punkte zur Qualifikation für die deutsche Meisterschaft erspielt werden. Mit dem amtierenden Europameister (Xue Handi) und dem amtierenden deutschen Meister (Xue Zhong) war das Turnier dann auch sehr gut besetzt. Dazu kam noch unser alter Haudegen und Meisterspieler Uwe Frischmuth aus Hamburg. Von den Stuttgarter Xiangqi Freunden waren natürlich die meisten Spieler vertreten. Wu Weiguang als einer der stärksten Stuttgarter, Nikola Lazar-Martinovic, unser hoffnungsvolles Nachwuchstalent, Xiangqi-, Schachtrainer und Turnierleiter Wang Ge, Wolfgang Döring, unser starker Turnierneuling und Norbert Wagner, der sich nicht nur auf Tee versteht, sondern natürlich auch unserem Brettspiel frönt. Besonders freuten wir uns auf einen Überraschungsbesuch von Fabian Fichter, starker Schach- und Shogispieler aus Heidelberg. Dazu gesellte sich auch noch Joachim Hanke, der Vorsitzende des Vereins für Kurier-, Reutter- und Blitzschach, der sowieso alle schachähnlichen Brettspiele liebt. Ich als Vertreter vom Leonberger Schachverein rundete die Turniergruppe ab.

Endergebnis nach 5 Runden / Schweizer System

Rg.NameVornamechinesischPunkteBuchh
1Xue Handi薛涵第4.514.5
2Xue Zhong薛忠4.514.0
3Wang Ge王各3.015.0
4Wu Weiguang吴伟光3.015.0
5Berger Martin马丁3.014.5
6Fichter Fabian3.010.5
7Ma Yubo马玉波2.59.5
8Frischmuth Uwe乌韦2.013.0
9Döring Wolfgang2.09.5
10Lazar-Martinovic Nikola陈家锡1.513.0
11Wagner Norbert瓦格纳1.012.0
12Hanke Joachim0.09.5

Es war klar, dass der Turniersieg nur über Xue Handi und Xue Zhong lief. Beide setzten sich auch von Anfang an an die Spitze des Feldes. Der direkte Vergleich ergab ein Unentschieden. Am Ende setzte sich Handi mit einem halben Buchholzpunkt mehr als Sieger durch. Dahinter gab es ein dichtes Feld. Vier Spieler errangen 3 Punkte und nach Feinwertung und direktem Vergleich konnte sich Wang Ge den dritten Platz sichern. Dahinter reihten sich Wu Weiguang und ich ein. Ein tolles Ergebnis fuhr auch Fabian Fichter in seinem ersten Xiangqi-Turnier mit dem 6. Platz ein. Ma Yubo, ein Xiangqi-Gast aus Peking, spielte auch sein erstes Turnier und kam auf den 7 Platz. Wolfgang Döring war mit seinen 2 Punkten als Turnierneuling auch sehr zufrieden.

Das Turnier lief sehr harmonisch ab und es hat allen Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht. Die Versorgung im Teehaus war super und wir freuen uns schon auf das nächste Turnier im Mai. (Martin Berger)

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

2. Schul-Xiangqi-Turnier

Das zweite Schul-Xiangqi-Turnier findet am 15.12. im Leibniz Gymnasium in Stuttgart-Zuffenhausen statt. Ausschreibung dazu findet ihr <<hier>>.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Xiangqi Workshop

Meister Ge gibt Trainer- und Schiedsrichterkurs

Am Sonntag, den 16.12., findet der diesjährige Xiangqi-Trainerkurs statt. Wie im vergangenen Jahr, treffen wir uns wieder von 10-18 Uhr im Tai Chi Teehaus. Meister Ge aus Shanghai wird uns zum Thema Xiangqi-Training und Regelkunde unterrichten. Die Ausschreibungsunterlagen findet ihr auf der <<DXB-Seite>>.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Xiangqi Open und Bundesliga 2018

Das Leonberger Xiangqi Wochenende findet 2018 am 8.6.-10.6. statt. Es gibt wieder ein Blitzturnier am Freitagabend, das Bundesligaturnier am Samstag und Sonnatg und ein Open für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Gelegenheitspieler am Sonntag. Details findet ihr in der <<Ausschreibung>>.

Anmeldung: <<Anmeldeliste>>

Zur Einstimmung schaut Euch schon mal unser Video von 2013 an:

Ergebnisse gibt es <<hier>>.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Xiangqi Workshop

Gold-Trainer besucht uns im Teehaus

Am Sonntag , den 29.10.17, wird der Gold-Xiangqi-Trainer Zhou Xiaopu eine Einführung in das Spiel, in Trainingsmethoden und in die chinesische Xiangqi-Kultur geben. Der Workshop startet um 10 Uhr.  Details zum Workshop findet ihr <<hier>>.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Reisebericht vom Brettspielekongress

Die Reise zur  4. Hangzhou International Qi Culture Conference führte Norbert Wagner, Dr. Oliver Breitschaedel und Wang Ge von den Stuttgarter Xiangqi Freunden nach Hangzhou sowie nach Wuxi und Shanghai. Den Reisebericht gibt es auf den Seiten des Deutschen Schachbunds.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Stuttgarter Xiangqi-Freunde auf Reisen

Eine spannende Reise nach Hangzhou unternehmen Norbert Wagner, Wang Ge und Oliver Breitschädel. Nachdem Wang Ge und Martin Berger im letzten Jahr beim Internationalen Brettspielekongress in Hangzhou über die vergleichende Entwicklung von internationalem Schach und chinesischen Schach referierten, wird dieses Mal das Thema Xiangqi und Teekultur vorgestellt. Wir freuen uns schon auf den Bericht im November.

Xue Handi wird im November wieder die deutschen Farben beim Hanxing-Cup vertreten. Dieses Mal darf er nach Australien reisen, wo sich die besten Spieler der Xiangqi-WM treffen. Handi belegte 2015 bei der Weltmeisterschaft in München den 4. Platz. Danach errang er in Edinburgh den Europameistertitel. Sein letztes tolles Ergebnis war der 3. Platz beim 7. Yang Guang Lin Cup. Wir wünschen ihm viel Erfolg und freuen uns auch da auf den folgenden Bericht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Leonberger Xiangqi-Wochenende 2016

Es ist wieder so weit! Vom 3.6.-5.6. dreht sich im Eltinger Rathaus wieder alles um Xiangqi. Freitag gibt es ein Blitzturnier, Samstag und Sonntag findet das Bundesliga Turnier „Xiangqi Turnier um den Engelbergpokal“ statt. Am Sonntag gibt es parallel zum Bundesligaturnier ein Xiangqi Open für Anfänger, Einsteiger und Turnierneulinge.

Update: Samstag und Sonntag findet jeweils ein eintägiges Nebenturnier für Einsteiger und Wenigspieler statt. Beginn Samstag um 10 Uhr, Sonntag um 9 Uhr.

Die Ausschreibung gibt es auf deutsch und auf chinesisch.

Die Ergebnisse gibt es auf der Chinaschach-Seite.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Xue Handi wird 4. bei der Xiangqi-WM

Bei der 14. Xiangqi Weltmeisterschaft in München erkämpfte sich Xue Handi aus Stuttgart den 4. Platz und gesellte sich damit unter die besten Xiangqi-Spieler der Welt. Ein ausführlicher Bericht und eine kommentierte Partie von ihm folgt in den nächsten Tagen! Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg!

20150901_Teehaus

Wu Weiguang, Oliver Breitschädel, Norbert Wagner, Wang Ge (hinten, v.l.), Martin Berger (ich), Xue Handi (vorne, v.l.)


Im Tai Chi Teehaus konnte ich dann das Stuttgarter Team, das in München war, herzlich begrüßen. Wu Weiguang und Wang Ge arbeiteten im Organisationsteam, Oliver Breitschädel und Norbert Wagner hielten bei der WM als Spieler die Fahnen der Langnasen hoch und belegten am Ende die Plätze 51 und 54. Xue Handi ist natürlich mit seinem 4. Platz sehr zufrieden. Wir sind alle sehr gespannt, was er im Xiangqi noch erreichen wird.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Xue Handi aus Stuttgart ist Deutscher Meister

Bei der deutschen Xiangqi-Meisterschaft in Hamburg am vergangenen Wochenende holte sich Xue Handi von den Xiangqi-Freunden Stuttgart den Meistertitel. Er setzte sich knapp gegen den mitfavorisierten Xue Zhong aus München durch, der den Vizemeistertitel erkämpfte. Dritter wurde Weng Hanming aus Darmstadt, gefolgt von Xu Yingnan aus Stuttgart. Ein Superergebnis für Stuttgart! Herzlichen Glückwunsch!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar